Veranstaltungen


Grenzwall Enns

4 Orte – 4 Zeiten – 4 x Theater

Das Junge Theater Enns zeigt an vier Orten vier Geschichten zum Thema Grenzen, die berühren und zum Lachen bringen. Dabei durchschreiten die jungen AkteurInnen 4 verschiedene Zeitepochen.

Basilika St. Laurenz: Römerzeit
Ein klassisches Lustspiel über einen römischen Hauptmann, der die Grenzen anderer negiert.

Rathaus: Mittelalter
Enns zur Zeit der Bauernkriege und des Glaubenskrieges der Christen untereinander.

Zuckerfabrik: Zweiter Weltkrieg und Besatzungszeit
3 Menschen und ihre Schicksale verlieren sich am Grenzwall Enns.

Pfarrsaal St. Laurenz: Aufeinandertreffen der Generationen
Unsichtbare Grenze in den Köpfen von Jung und Alt mit einer großen Portion Humor.

Ein Bus bringt das Publikum zu den einzelnen Stationen. Am Ende der Reise erwartet sie ein Buffet.

Termine
22. September 2018, 13.30 Uhr
30. September 2018, 17.30 und 19.00 Uhr
6. Oktober 2018, 13.30 Uhr
7. Oktober 2018, 17.30 und 19.00 Uhr
Start: Basilika St. Laurenz

 

www.junges-theater-enns.at

Fotos: Junges Theater Enns/Magdalena Chan/Sabine Wimmer

 

Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die laufende Landesausstellung sowie aktuelle Rahmenveranstaltungen und gibt Ihnen auch exklusiv einen Ausblick auf die kommenden Landesschauen.

Ich stimme den Datenschutzerklärungen zu.