Veranstaltungen


ORF-Lange Nacht der Museen

Museum Lauriacum ist mit dabei!

Am Samstag, den 6. Oktober 2018 findet die nächste „ORF-Lange Nacht der Museen“ in ganz Österreich statt. Bereits zum 19. Mal initiiert der ORF die Kulturveranstaltung. Museen und Galerien öffnen ihre Türen für kulturinteressierte NachtschwärmerInnen von 18.00 bis 01.00 Uhr früh. Neben abwechslungsreichen Ausstellungen werden viele spannende Events und Sonderveranstaltungen geboten. BesucherInnen können aus dem reichen Angebot ihre persönlichen Highlights wählen und alle teilnehmenden Häuser und Veranstaltungen mit nur einem Ticket besuchen.

Die Tickets kosten regulär € 15,– und ermäßigt € 12,– (für Schülerinnen/Schüler, Studentinnen/Studenten, Seniorinnen/Senioren, Menschen mit Behinderungen, Präsenzdiener und Ö1-Club-Mitglieder). Regionale Tickets kosten € 6,– und berechtigen zum Besuch der regionalen Museen. Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre.

Museum Lauriacum bei der Langen Nacht der Museen
Das im Rahmen der OÖ. Landesausstellung 2018 neu gestaltete Museum Lauriacum in Enns erwartet die BesucherInnen mit einem tollen Rahmenprogramm. Die wissenschaftlichen Leiter der OÖ. Landesausstellung 2018 führen durch die Ausstellung und gewähren einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Kinder können in Begleitung eines Archäologen das Museum erkunden und beim anschließenden Workshop ein römisches Spiel basteln.

Kuratorenführungen um 18.00, 20.30 und 22.00 Uhr
Kinderprogramm um 18.00 und 20.30 Uhr

 

Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die laufende Landesausstellung sowie aktuelle Rahmenveranstaltungen und gibt Ihnen auch exklusiv einen Ausblick auf die kommenden Landesschauen.

Ich stimme den Datenschutzerklärungen zu.