Veranstaltungen


Nahe des römischen Kastells von Oberstimm (Manching,Bayern) wurden im Jahr 1994 zwei hervorragend erhaltene antike Schiffswracks entdeckt. Nach der Ausgrabung wurden die Funde bis 2005 aufwändig konserviert. Seit 2006 kann man die Schiffe im kelten römer museum Manching bestaunen. Die beiden Wracks datieren um 100 n. Chr. und sind Militärschiffe. Von beiden existieren mittlerweile originalgetreue Nachbauten. Im Rahmen der OÖ. Landesausstellung sind diese erstmals gemeinsam unterwegs.

https://www.facebook.com/roemerbootFAN

https://www.museum-manching.de/index.php?id=747,58

https://www.fau.de/2018/05/news/veranstaltungen/leinen-los-fuer-das-roemerboot-der-fau/

 

Die Rückkehr der Römerschiffe

Unterwegs auf der Donau von Ingolstadt nach Enns

Im Sommer machen sich zwei, mit viel Liebe zum Detail rekonstruierte Römerschiffe von Ingolstadt (Bayern/DE) auf den Weg Richtung Enns und treffen dort am 4. August 2018 zum Historischen Festival ein. Die Schiffe halten entlang der Strecke an ausgewählten Orten und bieten sportlichen Römer-Fans die Möglichkeit, die Stammbesetzung beim Rudern zu unterstützen.

Eine Kooperation mit den Universitäten Erlangen und Trier, dem Römermuseum Haltern und dem kelten römer museum Manching.

Termin: 20. Juli bis 4. August 2018

Stationen in Oberösterreich:

28. Juli 2018
Engelhartszell, Donaulände

29. Juli bis 2. August 2018
Schlögen, Freizeitpark Fam. Winkler

2. August 2018, 16.00 Uhr
Ottensheim, 3-Ferdl-Park an der Donaulände: Besichtigung des Römerschiffs und Römerfest

3. August 2018, 14.00 Uhr
Ottensheim, Roldmündung: Römerfest und Publikumsfahrten

4. August 2018, mittags
Ennshafen: Publikumsfahrten und Historisches Festival von 3.-5. August im Schlosspark in Enns

Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die laufende Landesausstellung sowie aktuelle Rahmenveranstaltungen und gibt Ihnen auch exklusiv einen Ausblick auf die kommenden Landesschauen.

Ich stimme den Datenschutzerklärungen zu.