Navigation zur Startseite Springe zur Hauptnavigation Springe zur Suche Springe zu den Breadcrumbs Springe zum Inhalt Springe zum Footer

Corona-Infos

Aufgrund technischer Probleme ist der Online-Shop nicht verfügbar. Time-Slots können derzeit nur telefonisch unter der Nummer +43 732 7720 52966 reserviert werden. An der Umsetzung wird gearbeitet. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

 

Gruppenbuchungen

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen sind geführte Rundgänge für Gruppen und Schulklassen zurzeit nicht möglich. Gruppenbuchungen werden dennoch gerne entgegengenommen. Großzügige kostenfreie Storno-Regelungen garantieren Flexibilität bei Ihrer Buchung. Bereits gebuchte Gruppen sind herzlich willkommen und können die Ausstellungen als Einzelbesucher*innen ohne Führung besuchen.

Wir freuen uns ab 19. Mai wieder geführte Rundgänge anbieten zu können!
Geführte Rundgänge für Gruppen (bis maximal 10 Personen) und Schulen (bis maximal 15 Personen) sind nach telefonischer Voranmeldung im Innerberger Stadel, Museum Arbeitswelt und Schloss Lamberg ab 19. Mai wieder möglich und dauern 90 Minuten.

Wer die Ausstellungen ohne Führung besuchen möchte, trifft in den Ausstellungen auch weiterhin auf unsere Kulturvermittler*innen, die gerne Ihre Fragen beantworten, über Themenschwerpunkte informieren und interessante Hintergrundgeschichten erzählen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um zusätzliche Reservierung Ihres persönlichen Time-Slots telefonisch unter der Nummer +43 732 7720 52966.

 

Zulässige Personenzahl in den Ausstellungen

Innerberger Stadel 50
Museum Arbeitswelt 60
Schloss Lamberg I  Schlossgalerie 20 I Prunkräume 25

70 % unserer Besuchskapazitäten werden über das Buchungssystem vergeben, telefonisch oder online.
30 % unserer Besuchskapazitäten stehen für unangemeldete Besuche zur Verfügung.
 

Kulturvermittlung ohne Führung

Wir bieten unseren Besucher*innen erstmalig einen neuen Service an. In den Ausstellungen treffen Sie auf unsere freundlichen und auskunftsfreudigen Kulturvermittler*innen, die gerne Ihre Fragen beantworten, über Themenschwerpunkte informieren und interessante Hintergrundgeschichten erzählen. 

 

Sicherer Ausstellungsbesuch

Wir arbeiten unter Einhaltung der aktuell geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen und ersuchen Sie, diese bei Ihrem Ausstellungsbesuch zu beachten. 

 

FFP2-MASKE TRAGEN
Bitte tragen Sie zum Schutz Ihrer Mitmenschen eine FFP2-Maske.

ABSTAND HALTEN
Halten Sie mindestens 2 Meter Abstand zu allen Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben.

KEINE ANSAMMLUNGEN
Vermeiden Sie gruppenähnliche Ansammlungen und warten Sie gegebenenfalls, bis Sie bestimmte Räume oder Bereiche betreten können.

ATEMHYGIENE EINHALTEN
Husten und niesen Sie in ein Taschentuch oder in Ihre Armbeuge.

HÄNDE WASCHEN
Waschen Sie regelmäßig mindestens 20 Sekunden lang Ihre Hände und nutzen Sie unsere Desinfektionsmittelspender.

BARGELDLOS BEZAHLEN
Bezahlen Sie möglichst auf elektronischem Weg oder erwerben Sie Ihr Ticket online.

WARTEZEITEN
Aufgrund einer beschränkten Besucher*innenzahl kann es eventuell zu Wartezeiten kommen. Sichern Sie sich vorab Ihren persönlichen Time-Slot online oder unter der Telefonnummer +43 732 7720-52966

Bei folgenden Symptomen darf der Zutritt verweigert werden: 
Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden

 

Corona-Infos