Ausflugstipps


Römerradweg

Familienfreundliche 242 Kilometer: Passau – Innviertel – Attersee – Wels – Enns – Donau

Auf dem familienfreundlichen Römerradweg wird das Fahrrad zur Zeitmaschine. Die ausgeschilderte Route führt an zahlreichen „Römerspuren“ entlang der historischen Wasser- und Straßenwege durch Bayern und Oberösterreich. Neue Römer-Rastplätze laden zum Entspannen ein und vermitteln zusätzlich was uns die Römer hinterlassen haben.

Die abwechslungsreiche Strecke beginnt in Passau, verläuft bis Ering entlang der bayerischen Seite des Inns und wechselt dann ins oberösterreichische Innviertel. Im Römermuseum Altheim wird dem Leitspruch „Brot und Spiele“ auf den Grund gegangen. Rund 50 Kilometer weiter wussten die Römer bereits den Erholungswert am Attersee zu schätzen. Weiter geht´s nach Wels. Unter ihrem antiken Namen Ovilava war diese Stadt das pulsierende Zentrum des zivilen Lebens der Provinz Noricum. Entlang der Traun erreichen die Radler schließlich Lauriacum – das heutige Enns.

www.roemerradweg.info

Römermuseum Altheim im Ochzethaus

Vom Fahrradsattel mitten in die Römerzeit

Im sogenannten Ochzethaus, einem malerischen Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert und einem zeitgenössischen Anbau, können BesucherInnen unterschiedlichste Aspekte des römischen Landlebens kennen lernen.

Unter dem Motto „Innviertel die Kornkammer des römischen Reiches in Oberösterreich“ informiert das Museum über Ackerbau, Viehzucht und den Alltag in einer "villa rustica". Zahlreiche Exponate und informative Erlebnisstationen bieten einen spannenden Museumsbesuch. Schulklassen erwartet ein abwechslungsreiches museumspädagogisches Programm.

Wer auf dem Römerradweg mit dem Fahrrad anreist, kann die offene, wie auch die wettergeschützte Raststation direkt vor Ort nutzen. Auch außerhalb der Öffnungszeiten werden spannende Einblicke gewährt und das Museum selbst wird zur Vitrine.

TIPP: Die Freilichtanlage mit dem rekonstruierten Bad der römischen Villa Weirading ist nur 3 km entfernt und kann jederzeit besichtigt werden. Der Weg ist ab dem Museum gut ausgeschildert.

 

Eröffnung: 10. Juni 2018

Öffnungszeiten:
1. Mai bis 31. Oktober 2018, Sa, So & feiertags: 14.00 – 17.00 Uhr

Kontakt & Kulturvermittlung:
Roßbacher Straße 2, 4950 Altheim
Tel. +43 (0) 7723 42255-82
rudolf.mitterbauer@gmx.at

www.ochzethaus.at

 

 

Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die laufende Landesausstellung sowie aktuelle Rahmenveranstaltungen und gibt Ihnen auch exklusiv einen Ausblick auf die kommenden Landesschauen.

Ich stimme den Datenschutzerklärungen zu.