BesucherInnen-Info


Geschichtenerzählerin: Römische Sagen

Sonstige | 14 Oktober 2018

Die schönsten antiken Sagen von König Midas bis zum Faden der Arachne szenisch erzählt und musikalisch interpretiert von Ursula Laudacher.


WARUM ist Gold nicht alles?
WANN wird ein Held zum Held?
WIESO gibt es Spinnen auf dieser Welt?

Mit interaktiven Erzählstil und mitreißenden Interaktionen wird das Publikum in den Bann gezogen und erhält ungewöhnliche Antworten.

 

Ursula Laudacher arbeitet als Erzählerin mit ungewöhnlichen Instrumenten (Caisa, Obertonflöte, Donnerdose, Ozeandrum…). Sie verwebt das gesprochene Wort mit ausdrucksstarker Körpersprache, begleitet von Klängen und Melodien zu stimmungsvollen Bildern.

 

Termine:
Sonntag, 23.9., 30.9., 14.10., 21.10, 28.10
Vorstellungen jeweils um 15.00 und 16.00 Uhr im Museum Lauriacum in Enns (Ratssaal, 1.OG).
Teilnahme mit gültigem Ausstellungsticket frei, Anmeldung nicht erforderlich.

 

Alter: 4-99 Jahre
Dauer: ca. 40 Minuten

 

www.ursophon.at

 


Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die laufende Landesausstellung sowie aktuelle Rahmenveranstaltungen und gibt Ihnen auch exklusiv einen Ausblick auf die kommenden Landesschauen.

Ich stimme den Datenschutzerklärungen zu.