OÖ. Landesausstellung 2021


Arbeit. Wohlstand. Macht

Die OÖ. Landesausstellung widmet sich 2021 der Wirtschafts-, Sozial- und Identitätsgeschichte der gesellschaftlichen Gruppen Adel, Bürgertum und Arbeiterschaft und dokumentiert am Beispiel der Stadt Steyr ihre historische Bedeutung sowie ihr Zusammenwirken und ihre Rolle in der Gegenwart.
Die Themenschwerpunkte werden im Museum Arbeitswelt (Arbeiterschaft), im Innerberger Stadel (Bürgertum) sowie im Schloss Lamberg (Adel) präsentiert.

 

 

Wir sind Landesausstellung!

Steyrer Bürger*innen entwickeln das Rahmenprogramm zur OÖ. Landesausstellung

Bereits zwei Jahre vor der Landesausstellung haben sich engagierte Bürger*innen im Rahmen von  NOI Nature of Innovation  Gedanken gemacht, wie die Landesausstellung in der Stadt und für die Stadt, ihre Besucher*innen und ihre Bürger*innen kreativ genutzt werden kann. Acht konkrete Projekte sind entstanden und sollen bis zum Start der OÖLA2021 realisiert werden.

Die Projekte wurden in insgesamt zehn Workshops  - davon zwei Young Designer Kurse mit Schüler*innen der HTL und HLW Steyr - von Dezember 2018 bis April 2019 entwickelt. Mehr als 80 Personen engagierten sich in dem Projekt „Wir sind Landesausstellung“, das von der Stadt Steyr, Kulturreferat, getragen und von der Direktion Kultur des Landes Oberösterreich unterstützt wurde.

Damit die Projekte realisiert werden können, braucht es auch weiterhin die Mitarbeit engagierter Steyrerinnen und Steyrer!
Alle, die mitmachen möchten, können sich ab sofort bei Mag. Martin Selinger, Programmkoordinator vor Ort, melden: martinselinger@remove-this.gmx.net

 

 

Einladung zur Einreichung von Projekten
Begleitend zur Landesausstellung bietet das Rahmenprogramm die Möglichkeit zur kulturellen Partizipation der Steyrer Bevölkerung.
Gesucht werden Projekte aus allen kulturellen Sparten, die sich mit dem Thema der Landesausstellung befassen.

Alle öffentlichen Einrichtungen und Kulturvereine in Steyr, sowie Steyrer Künstler*innen, Kulturproduzent*innen und Kulturvermittler*innen sind herzlich eingeladen, die Landesausstellung mit kulturellen Beiträgen mitzugestalten!

 

 

Aktuelles zur nächsten Landesausstellung finden Sie auf   www.facebook.com/Landesausstellung

 

 

Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die laufende Landesausstellung sowie aktuelle Rahmenveranstaltungen und gibt Ihnen auch exklusiv einen Ausblick auf die kommenden Landesschauen.

Ich stimme den Datenschutzerklärungen zu.